Bitte wählen Sie Region und Sprache

close

Deutschland/Ă–sterreich/Schweiz

International

Geiger® Elektrisches Fisch-Scheuch-/ Immobilisierungssystem

Elektrische Fischscheuchsysteme werden als Verhaltensbarriere genutzt, um Fische daran zu hindern, in “Gefahrenbereiche“ wie z.B. Wasserentnahmezonen einzuschwimmen.
In Kombination mit geeigneten FischrĂĽckfĂĽhrsystemen können sie auch als ImmobilisierungsmaĂźnahme vor den Siebmaschinen eingesetzt werden. In diesem Fall wird die Schwimmfähigkeit der Fische kurzzeitig eingeschränkt,  um eine völlige Erschöpfung durch ihren permanenten Fluchtversuch zu vermeiden. Auf diese Weise können die Fische schonend zurĂĽck in das natĂĽrliche Gewässer transportiert werden.

Alleinstellungsmerkmale

  • Geeignet fĂĽr Wasserentnahmen, Pumpstationen, Wasser- und Pumpspeicherkraftwerke an FlĂĽssen und Seen.
  • Optimale Scheuchfeld-Ausbildung durch individuell geplante Lösungen
  • Vollautomatische Regelung von Impulsfrequenz und Spannung
  • Schonende RĂĽckfĂĽhrung der Organismen aus dem Einlaufbauwerk zurĂĽck in das natĂĽrliche Gewässer
  • Ideale Kombination mit Geiger MultiDisc® Siebbandmaschinen oder Geiger® Center-Flow Siebbändern

Einblicke

Elektrische Fischscheuchanlagen werden vor den Einlaufkanälen installiert. Die Elektroden erzeugen eine Scheuchzone durch Abstrahlung schwacher Impulsfolgen. Diese elektrischen Impulse werden von den meisten Fischen in Form von Muskelkontraktionen wahrgenommenund als "Gefahrensignal" empfunden, so dass sie davonschwimmen. FĂĽr die Fische, die dennoch in die Siebkammern gelangen, kann ein elektrisches Immobilisierungssystem dazu beitragen, die Ăśberlebensraten erheblich zu erhöhen, indem es Erschöpfung und Verletzungen verhindert. Die Fische werden durch elektrische Impulse kurzzeitig immobilisiert. Auf diese Weise werden sie leicht von den Fischbechern unserer rotierenden Siebe zur RĂĽckfĂĽhrrinne transportiert. Speziell entwickelte FischrĂĽckfĂĽhrsysteme ermöglichen eine schonende RĂĽckfĂĽhrung in das freie Gewässer. In Kombination mit Geiger MultiDisc® Siebbandmaschinen und Geiger® Center-Flow Siebbändern wurden höchste Ăśberlebensraten erzielt. Fischscheuchanlagen und auch Fischsammel-, und -rĂĽckfĂĽhrsysteme sollten permanent in Betrieb sein, während Fischimmobilisierungssysteme typischerweise nur wenige Male am Tag aktiviert werden.

Geiger® Fischschutztechnik

Umfassende Geiger® Fischschutztechnik und Schmutzentfernung in der Wasserentnahme des Kohlekraftwerks in Punta Catalina, Dominikanische Republik.

vertical_align_top