Bitte wählen Sie Region und Sprache

close

Deutschland/Ă–sterreich/Schweiz

International

Noggerath®
Trommelsieb
RSI-DD / RSI-DD-RED

Das kompakte System mit bewährtem Doppelantriebskonzept. Siebtrommel und Rechenguttransport werden unabhängig voneinander angetrieben, so dass der Dreharm im Einlaufbereich entfällt.

Alleinstellungsmerkmale

  • Rotation der Trommel unabhängig von der Rotation der Schnecke/Spirale
  • Freier Zufluss des Rechengutes durch Einlaufbereich ohne Dreharm
  • Vollständige Entleerung des Einwurf- Fördertroges unabhänig von der Trommel
  • Antriebseinheit am Siebgutfördersystem mit axial freiem Austrag, somit verstopfungsfreier Abwurf (RSI-DD-RED)
  • Wartungsfreundlichkeit durch beste Zugänglichkeit zu den Antriebsmotoren
  • Hoher Abscheidegrad an Feststoffen
  • Kompaktere Bauweise und geringer Platzbedarf

Einblicke

Das Noggerath® Trommelsieb RSI-DD / RSI-DD-RED zeichnet sich dadurch aus, dass Siebtrommel und Rechenguttransport im Gegensatz zur konventionellen Technik unabhängig voneinander angetrieben werden. Dadurch kann der Dreharm im Einlaufbereich entfallen, was sowohl den Betrieb als auch die Wartung erheblich vereinfacht. Des Weiteren ist die vollständige Entleerung des Einwurf-Fördertroges unabhängig von der Trommel realisierbar.

Im Betrieb werden die Feststoffe von der inneren Trommelsiebfläche zurĂĽckgehalten, was zu einer allmählichen Belegung der Siebfläche fĂĽhrt. Bei einem definierten Niveau des aufgestauten Abwassers werden Siebtrommel und Fördersystem in Rotation versetzt und somit werden die abgeschiedenen Feststoffe nach oben transportiert. UnterstĂĽtzt durch ein installiertes Waschsystem, fallen die Feststoffe nach unten in einen Trichter. Das Waschsystem und eine BĂĽrste unterstĂĽtzen die Reinigung der Siebtrommel. Durch einen zweiten Antrieb wird der Spiral/Schneckenförderer, unabhängig zur Drehbewegung der Trommel in Rotation versetzt und transportiert das Siebgut zur Presszone. Hier wird das Rechengut entwässert, komprimiert und zur Weiterbehandlung abgeworfen. Der Antrieb des Fördersystems ist in der Version RED ausgefĂĽhrt als Antriebseinheit mit axial freiem Austrag. Dieses Antriebskonzept ermöglicht einen Abwurfbereich ohne Antriebselemente und löst somit das zentrale Problem der Bildung von Rechengutzöpfen und Verstopfungen im Abwurfbereich.

Der RSI-DD-T / RSI-DD-T-RED ist die Behälterversion und wird typischerweise zur Pumpenbeschickung eingesetzt.

Noggerath® schräg-aufgestellte Trommelsiebmaschinen RSI-DD

Kläranlage Instanbul-Ataköy, Türkei MBR-Schutz mit revolutionärem Doppelantriebssystem für rotierende Trommelsiebkomponenten

vertical_align_top